ICH BIN UMGEZOGEN!!!!
Du wirst in 5 Sekunden weitergeleitet =)

My Soulmate?!



Ja, ich denke du bist meine Seelenverwandte. Schon seid dem ersten Moment, seid dem wir befreundet sind, verstehst du mich. Du weißt wann es mir schlecht geht, auch wenn ich nichts sage. Du erkennst, wenn ich versuche nach Außen hin die heile Welt zu spielen, doch innerlich kaputt bin. Mit dir kann ich über alles reden und ich danke dir für alles was du bissher für mich getan hast. Ich will das du weißt, dass ich immer für dich da bin und egal was passiert, du kannst immer zu mir kommen. Ich will so für dich da sein, wie du es für mich bist.
Schon oft haben wir uns das gesagt, ich weiß, aber es gibt auch vieles was ich dir nie gesagt habe, was ich jetzt aber tun möchte. Vorallem jetzt, wo es dir nicht gut geht und ich einfach nicht weiß wie ich dir helfen kann... Ich könnte bei dem Gedanken durchdrehen. Du sagst zwar, dass ich dir schon allein helfe, wenn du weißt, dass ich für dich da bin und das glaube ich dir auch, aber irgendwie ist mir das zu wenig. Ich möchte dir richtig helfen, so dass du irgendwann wieder Lachen kannst und nicht sagst, es war nur für einen kurzen Moment, oder nicht echt. Ich möchte, dass dir wieder jeder Tag deines Lebens Freude bereitet. Okay, bestimmt kannst du nicht jeden Tag gut drauf sein, aber so wie es jetzt ist kann es nicht weitergehen. Ich mache mir ernsthaft sorgen um dich, vorallem weil du teilweise selbst nicht weißt was mit dir los ist... Hab ich dir eigentlich schonmal gesagt, dass du die ehrlichste und liebenswürdigste Person bist, die ich bis jetzt kennen gelernt habe?! Bestimmt klingt das übertrieben, aber es ist so. Ich glaube ich habe mich noch nie getraut dir zu sagen, dass ich ohne dich nicht die Kraft hätte die ich jetzt habe. Dass ich ohne dich nicht so treu mir gegenüber wäre und nicht so oft meine Meinung sagen würde. Durch dich habe ich vieles gelernt und wir sind uns sogar durch unsre vielen Streiterein näher gekommen. Immer wieder haben wir uns versöhnt und unsre Freundschaft ist seid 4 Jahren, trotz zahlreicher Hürden, immernoch so wie am Anfang. Nein, sie ist sogar noch viel besser. Wir verstehen uns jetzt viel mehr. Am Anfang war alles mehr oberflächlich, als wir noch beste Freunde waren. Mein Gott war das damals ein hin und her, aber jetzt ist das geklärt. Wir haben gelernt, das der Begriff "beste Freunde" eben nur Worte sind und nichts über die Beziehung von zwei Menschen aussagt. Das ist alles nur oberflächlich und bei uns völlig untertrieben. Wir sagen zu uns nichtmehr, dass wir beste Freunde sind, was vieles verändert hat, das weißt du ja genauso wie ich. Wir sind einfach sehr gute Freunde, aber innerlich bist du mein Leben! Du bist die einzige, der ich wirklich alles anvertraue und wenn ich alles sage, dann meine ich das auch so.
Stell dir vor, auch ich war sehr sehr oft eifersüchtig und bin es auch heute noch. Ich hab und hatte, so wie du auch, immer die Angst dich an jemand anderen zu verlieren! Ich habe es dir nur nie gesagt, weil ich nicht schwach wirken wollte... ich weiß nicht warum, aber es war einfach so. Ich versuche zwar immer dir gute Ratschläge in Sachen mit deiner besten Freundin zugeben, aber eigentlich hab ich Angst dich an sie zu verlieren. So scheiß egal wie ich immer tue ist es mir eigentlich nicht und so vernünftig denke ich in der Sache auch nicht. Ich weiß einfach nicht wie ich das Gefühl ausdrücken soll, dass ich manchmal fühle, wenn ich euch zusammen sehe und ihr über Sachen redet, über die du mit mir vielleicht nicht reden würdest oder kannst, weil ich die Erfahrung mit dir nicht gemacht habe... Das sind keine großen Geheimnisse, sondern ganz einfache Dinge, wie Erwin... Ich weiß nicht v.v Immer wenn ihr erzählt wie es war, als ihr noch klein ward, da würde ich am liebsten weghören, so zerfrisst es mich. Bestimmt hört sich das jetzt so an, als bräuchte ich die volle Aufmerksamkeit von dir, aber ich denke nicht das es so arg ist... Naja, vielleicht auch schon... ich weiß es nicht,... Bissher habe ich diese Gedanken immer verdrängt und keinem erzählt, aber jetzt denke ich das du das wissen solltest, immerhin sagst du mir sowas auch, oder hast es schon öfter getan. Vielleicht wird es sich dadurch nicht bessern und sie werden auch nicht verschwinden, aber du sollst wenigstens wissen was ich denke...
Es gibt so viel was ich dir noch gerne sagen würde, aber ich weiß nicht wie ich das in Worte fassen soll. Als du mir die letzten Tage, oder besser gesagt gestern, nicht geschrieben hast, hab ich mich nicht gut gefühlt! Ich weiß, du hattest Besuch, aber ich weiß auch nicht... irgendwie war das so, als wäre ich unwichtig für dich. Total lächerlich, ich weiß u.u Dabei hätte ich dich ja auch einfach mal angeschrieben, aber ich wusste nicht was ich dir sagen sollte.
Weißt du, oft bewundere ich dich auch! Ganz ehrlich, wie du alles so meisterst und wie du so klar über manche Dinge denkst. Du machst das was du denkst und stehst zu deiner Meinung... das ist wirklich etwas, was du beibehalten solltest, denn das kann nicht jeder.
Früher habe ich immer wieder gesagt, dass mir die Sache reicht und ich am besten die Freundschaft zu dir kündige, aber habe ich es gemacht? Nein!! Und weißt du auch warum? Ich konnte es einfach nicht. Du bist ein Mensch, denn man einfach lieb haben muss und ich habe gelernt dich so zu mögen, wie du bist. Mit deinen kleinen Macken und Schwächen. Das hat jeder und das macht einen Menschen auch aus.
Unsere Freundschaft ist einzigartig, aber trotzdem hab ich Angst, dass sie irgendwann mal zerbricht. Zum Beispiel wenn du wegziehen würdest. Was soll ich denn dann hier ohne dich machen? Mit wem soll ich reden und wer soll mich aufbauen, wenn es mir mal schlecht geht? Ich will einfach nicht das du wegbist!
Als du mal versucht hast dich... naja du weißt schon, dass zu machen, dass du nichtmehr hier bist, da hat sich mein Magen umgedreht. Als du  mir gezeigt hast, was du gemacht hast, hab ich fast angefangen zu heulen, das hast du sicherlich gemerkt. Auch wenn du es nicht denkst, du bist ein wertvoller Mensch und ein sehr wichtiger Teil meines Lebens, ohne den ich bestimmt nicht leben könnte.
Es tut mir so Leid, dass ich dir vieles nicht ins Gesicht sagen kann und auch so vieles nicht ausdrücken kann. Das was ich hier schreibe würde ich dir alles gern mal ins Gesicht sagen, vorallem wie wichtig du mir bist, aber irgndwie kann ich es nicht. Ich weiß nicht warum und manchmal versuche ich es auch, aber kurz vorher lasse ich es doch sein... -.-
Oh man, ich weiß schon garnichtmehr ob das, was ich bissher geschrieben habe, überhaupt einen Sinn ergibt,...
Ich hoffe einfach, dass in Zukunft alles besser wird und wir für immer Freunde bleiben, ich brauche dich. Ich will nicht, dass irgendwann der Moment kommt, an dem wir uns nichtsmehr zu sagen haben. Ich will dich nichtmehr in meinem Leben missen, egal was passiert, wir schaffen es!

Ich hab dich lieb <3

16.8.07 16:24
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Krissi / Website (16.8.07 17:13)
Hihi, danke <3
Achterbahnfahren ist toll ... es ist so befreiend, du vergisst alle deine Probleme und bist total glücklich ... leider hält das alles nur höchstens 2 Minuten an, aber das ist es wert für ein so tolles Gefühl eine Stunde anzustehen xD

Zu oben:
Ein sehr tiefgründiger Eintrag ...

lg <3


lil-sunny06 / Website (16.8.07 23:14)
Huhuuu Yaseee Babe ;D !!

Ich bin mit Freunden unterwegs,in Der stadt,letzte Sachen fürs Austauschjahr holen ;D && jaaa. Naja packen ist noch nich wirklich angesagt. Hab so ein paar sachen in den koffer reingeworfen & ne Liste gemacht...aber richtig packen tu ich erst nächste Woche irgendwann.

Und sonst... Was gibts so neues bei dir? (:

Bussy <3

Sunny**


Krissi / Website (16.8.07 23:24)
Myblog. Du auch oder?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de